Y.Wey Te

FDP-Gemeinderat

Unterengstringen

Geschätzte Unterengstringerinnen und Unterengstringer

Vor exakt 3 Monaten trat ich das Amt als Hochbauvorsteher der Gemeinde Unterengstringen an. Nach der Amtsübergabe und einer kurzer Einarbeitungszeit durfte ich das Bauamt vollumfänglich übernehmen und hatte zu Beginn meines Amtsantritts stets wertvolle Unterstützung sowohl von den Gemeinderatskollegen als auch seitens der Verwaltung.

Mit meiner Amtsübernahme habe ich gewisse Veränderungen vorangetrieben. Vieles sind organisatorischer Natur, einige Zwecks Optimierung des Bauamtes. So wird dieses in wenigen Wochen einen Schalter und ein grösseres Büro im 2. Stock erhalten. Diese Änderung braucht das Bauamt dringend und deren Umsetzung ist deshalb auch nur sinnvoll.

Seit mehr als einem Monat durfte ich das Ressort IT ebenfalls übernehmen. Mit meiner Bausekretärin, die in der Verwaltung für die IT zuständig ist, werde ich auch in diesem Bereich einige Baustellen angehen. Die Webseite der Gemeinde gehört dabei zu einer meiner Prioritäten.

Herzliche Grüsse,
Y.Wey Te

Signatur Y.Wey Te

unterengstringen, 01.10.2018

Treffen Sie mich persönlich

Die Nähe zu den Einwohnerinnen und Einwohnern von Unterengstringen liegt mir am Herzen. Deshalb würde es mich freuen, wenn ich Sie persönlich beim informellen «Käfele mit Te« beim Beck Wüst oder bei den offiziellen Anlässen wie die Gemeindeversammlung kennenlernen darf. Lueged Sie doch verbi!

«Käfele mit Te»
Weitere Informationen dazu folgen bald.
Offizielle Anlässe
Hauptübung Feuerwehr UE vom 26.10.
Podium in Weiningen über Selbstbestimmungsrecht vom 02.11.
Chränzli 2018 TV Engstringen vom 03.11.- 04.11.